Das Anna-Festival

Rogaška SlatinaWohlgefühl, Entspannung und Gesundheit aus der Quelle

Rogaška Experience
Paviljon
 

Zwischen den Quellen von Rogaška Slatina


Zu Beginn werden wir durch das Kurzentrum schlendern, das schon mehrere Jahrhunderte Entspannung bietet und ein Gläschen heilkräftiges Mineralwasser für sie parat hat. Wir besuchen die Wald- und Johannquelle (Naturquellen), daraufhin jedoch die Mineralwasser-Trinkhalle. Für kurze Zeit verweilen wir im Kristallsaal des Grand Hotel Rogaška und bleiben mit den Augen an der prunkvollen Glashüttenvergangenheit dieser Gegend heften. Die Unikate der Glasermeister werden ihnen in der Glasfabrik Rogaška eingehender vorgestellt. Einem noch so guten Wein verleiht die richtige Wahl des Glases einen Mehrwert. In einem der Weinkeller in Rogaška Slatina kann man Weine verkosten, die durch ihre optimale Lage und Stundenarbeit im Weingarten und Keller Spitzenqualität bieten. Darauf führt uns der Weg jedoch vorbei an der einzigartigen Kakteensammlung – Kakteenpavillon, wo sie die Sammlung auch besichtigen können, zum nahegelegenen Sp. Kostrivnica, wo sich die Königs- und Ignazquelle befindet. Kostrivnica ist ein Dorf, das kaum einer durch das heilkräftige Mineralwasser kennt, das man bereits in keltischer Zeit kannte. Wir probieren das Mineralwasser aus der Königsquelle und „verjüngen“ uns – das Wasser soll nämlich neben der Verdauung auch wohltuend auf die Haut wirken (manche Leute vergleichen dieses mit Vichy-Wasser).