Rogaška SlatinaWohlgefühl, Entspannung und Gesundheit aus der Quelle

Rožni park
 

Tradition der Glasmacherkunst

Rogaška Slatina bietet schon mehrere Jahrhunderte Entspannung, Unterhaltung und Gesundheit aus dem Glas an. Sein reicher Nachlass der Vorfahren ist die ganze Zeit hindurch sehr gut erhalten geblieben. Nicht nur im Inland, sondern auch jenseits der Grenzen ist der Ort Rogaška Slatina durch die außerordentliche Qualität der geschliffenen und gravierten Erzeugnisse aus Bleikristallglas bekannt, die von den Glasermeistern handgearbeitet wurden. In der Glasfabrik Rogaška wird das reiche Wissen der Herstellung und Formung der Kristallerzeugnisse aus der fast 350-jährigen Tradition auf den Gebieten von Trebuša, Pohorje in Kozjansko geschöpft, wo auch sog. Glashütten zu finden waren. Nach dem Aufschwung der Glasmacherkunst im 18. und 19. Jahrhundert sowie dem baldigen Untergang der Schmelzöfen ließ William Abel, der Inhaber der Vereinigten Glaswerke, im Jahr 1926 die Glasfabrik bei Sveti Križ, die heutige Glasfabrik „Steklarna Rogaška“ erbauen, die heute eines der größten europäischen Erzeugerwerke darstellt.

In der Glasfabrik „Steklarna Rogaška“ kann man gegenwärtig Erzeugnisse im Fabrikverkauf erwerben und an einer geführten Gruppenbesichtigung der Glasfabrik und Produktion von Unikat-Produkten der Glasermeister teilnehmen, die durch bestimmte Blastechniken verschiedenartige Formen erzeugen.

Weitere Informationen über:Rogaska Glashütte